Mit dem Projekt „Inklusion“ widmet sich der Fußballverband Sachsen-Anhalt intensiv dem Fußballsport für Menschen mit Behinderung.

Im Rahmen dieses Mottos fand am Freitag ein Blitzturnier auf dem halleschen Marktplatz statt. Begleitet von den HFC Oldies spielten verschiedene Vereine wie das Projekt Social Streetsoccer Halle, die Evangelische Stadtmission Halle und das Netzwerk für Migranten gemeinsam mit Sportvereinen um den Sieg.
Der VfB Lettin war ebenso engagiert und stellte gemeinsam mit den Behindertenwerkstätten eine Mannschaft. Ganz dem Motto „dabei sein ist alles“ ging des vorrangig um den Spaß beim Spiel.