Autor: VfB 07 Lettin

D-Jugend Spieltag 6

Lennart eröffnet Spitzenspiel mit Doppelschlag – 7:0-Triumph gegen FSV 67 II Die D-Junioren des VfB Lettin haben ihre Siegesserie in der ersten Stadtklasse fortgesetzt und das Spitzenspiel gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagene Mannschaft des FSV 67 Halle II klar mit 7:0 (3:0) gewonnen. „Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Einmal mehr stand unsere Abwehr, wobei Jeremy eine überragende Leistung bot. Mias und John Mike haben die entscheidenden Zweikämpfe gewonnen. Wir haben den Gegner dadurch nicht ins Spiel kommen lassen“, meinte Trainer Uwe Arndt nach dem sechsten Sieg im sechsten Spiel, mit dem die Lettiner ihre Spitzenposition verteidigten. Mit seinem...

Mehr Infos

D-Jugend Spieltag 5

Lettin gewinnt Heide-Derby in Nietleben mit 7:0 Die D-Junioren haben den zweiten Auftritt in der englischen Woche mit Bravour absolviert. Das Heide-Derby beim Nietlebener SV Askania konnte der Spitzenreiter klar mit 7:0 (3:0) zu seinen Gunsten entscheiden, den Hausherren die erste Heimniederlage in dieser Saison zufügen und damit den Platz an der Sonne in der Stadtklasse Halle verteidigen. „Die Jungs haben erneut ein tolles Spiel gezeigt. Der Erfolg gegen einen starken Gegner ist jedoch etwas zu hoch ausgefallen. Auch die Gastgeber hatten einige gute Chancen“, meinte Trainer Uwe Arndt. Aufgrund personeller Probleme hatten die Nietlebener kurz vor dem Anpfiff...

Mehr Infos

Herren I Spieltag 3

Spielbericht 3. Spieltag – Landesklasse Staffel 4 – Saison 2017/2018 VfB 07 Lettin : VSG Oppin Aufstellung:​Voß – Schmidt, Toure, Meindl, Plato – Gafarou, Koch S. (60.‘), Cioch, Herzing – Gudert, Prellwitz T. Ersatz:​​Koch J., Hannich (60.‘), Marggraf Ergebnis:​0:1 (0:1) Bericht aus rot-weiß-roter Sicht: Am dritten Spieltag der Saison stand der VfB den Gästen aus Oppin gegenüber. Man hatte sich vorgenommen, die Leistungen aus den Vorwochen zu bestätigen und auch aus dem zweiten Heimspiel etwas Zählbares mitzunehmen. Die Anfangsphase gehörte jedoch ganz klar den Gästen aus dem Saalekreis. Die Lettiner begannen mit einer nervösen Spielanlage, vielen Fehlpässen und wenig...

Mehr Infos

D-Jugend Spieltag 4

Nächstes Schützenfest für D-Junioren – 18:0 (7:0)-Erfolg gegen PSV Halle Den ersten Akt der englischen Woche haben die D-Junioren des VfB Lettin mit Bravour bewältigt. Mit einem 18:0 (7:0)-Schützenfest gegen den PSV Halle, dem dritten zweistelligen Sieg im vierten Punktspiel, wurde der Platz an der Sonne in der ersten Kreisklasse behauptet. „Es hat Spaß gemacht zuzuschauen. Die Jungs haben einige Tore mit Doppelpässen hervorragend herausgespielt, hätten in der einen oder anderen Situation aber noch konsequenter den Abschluss suchen müssen“, war Trainer Uwe Arndt mit dem Auftritt seiner Mannschaft sehr zufrieden. Jeremy eröffnete mit einem Distanzschuss den Torreigen. Im Verlauf...

Mehr Infos

Inklusion

Mit dem Projekt „Inklusion“ widmet sich der Fußballverband Sachsen-Anhalt intensiv dem Fußballsport für Menschen mit Behinderung. Im Rahmen dieses Mottos fand am Freitag ein Blitzturnier auf dem halleschen Marktplatz statt. Begleitet von den HFC Oldies spielten verschiedene Vereine wie das Projekt Social Streetsoccer Halle, die Evangelische Stadtmission Halle und das Netzwerk für Migranten gemeinsam mit Sportvereinen um den Sieg. Der VfB Lettin war ebenso engagiert und stellte gemeinsam mit den Behindertenwerkstätten eine Mannschaft. Ganz dem Motto „dabei sein ist alles“ ging des vorrangig um den Spaß beim...

Mehr Infos